Ausleihmaterialien für Gaue und Ortsgruppen

Für Veranstaltungen und Aktivitäten stellt der Hauptverein seinen Ortsgruppen Werbe- und Informationsmaterial zur Verfügung. Dieses kann bei der Hauptgeschäftsstelle in Stuttgart ausgeliehen werden.

Informationen dazu gibt es bei Frau Knödler:
,
Telefon: 07 11 / 22 585 21

Je nach Größe und Sperrigkeit können die Materialien bestellt und per Post verschickt werden. Größere Artikel müssen vor Ort in Stuttgart abgeholt werden.

Mit (Sperrgut) gekennzeichnete Materialien sind Sperrgut und müssen abgeholt werden. Bei Kostenübernahme durch den Gau bzw. die Ortsgruppe kann Sperrgut auch versandt werden.

Die Materialien sollten direkt nach dem Termin zurückgeschickt bzw. zurückgebracht werden.

Verleih an die Gaue und Ortsgruppen:

Kostenlos ausleihbar:

Kleines Fahnentuch mit Ösen,
Größe: 1,50 x 0,85 Meter (Bild siehe hier)

Großes Fahnentuch mit Ösen (z.B. als Hintergrund für Bühnen),
Größe: 4,00 x 2,00 Meter (Bild siehe hier)

Dekofahne klein mit zwei Holzstäben (z.B. für Flipcharts, Türen oder als Pultbehang)
Größe: 0,70 x 1,00 Meter (Bild siehe hier)

Dekofahne mittel mit zwei Holzstäben (z.B. für Türen oder Stellwände)
Größe: 1,00 x 1,20 Meter (Bild siehe hier)

Dekofahne groß mit zwei Holzstäben (Sperrgut) (z.B. für Stellwände oder Tafeln)
Größe: 1,50 x 1,20 Meter (Bild siehe hier)

Große Fahne für Galgenmast ohne Holzstange mit Haken,
Größe: 1,50 x 4,00 Meter, mit 5 Haken (Bild siehe hier)

Fahnen für Fahnenmasten mit Holzstange (Sperrgut) (mit und ohne Ringbandsicherung),
Größe: 1,50 x 4,00 Meter (Bild siehe hier)

Roll-Up mit Slogan „Natur-Heimat-Wandern“(Sperrgut) (Bild siehe hier)

Behang für Rednerpult (Bild siehe hier)

Ausleihbar / Versicherungsgebühr erforderlich:

Ausstellungstafeln aus dem Bereich Naturschutz

Nach schriftlicher Vereinbarung möglich. Dabei wird die vom Schwäbischen Albverein abgeschlossene Versicherung wegen mögicher Schäden an den Tafeln anteilig an die Ausleihenden weitergegeben. Pro Ausleihvorgang wird hierfür ein Betrag von 30 Euro in Rechnung gestellt.

Zur Abholung wird ein Kleinbus oder Lieferwagen empfohlen. Die Tafeln sind in Rutesheim gelagert und müssen auch dorthin zurückgebracht werden. Ausleihmodalitäten und Procedere müssen mit dem Bereich Naturschutz abgesprochen werden:

Kontakt:
Herr Breuninger, Tel. 07 11 / 22 585-14,
Frau Ziolkowski, Tel. 07 11 / 22 585-31,
E-Mail:

Die Tafeln können Sie ansehen unter:
Ausstellungstafeln Bereich Naturschutz (pdf, ca. 1,8 MByte)

Weitere Ausleihmaterialien:

Die Jugend- und Familiengeschäftsstelle bietet eine große Auswahl an Verleihmaterialien an, die Kinder-, Jugend- und Familiengruppen gerne ausleihen können. Alle Materialien sind hier zu finden: http://schwaebische-albvereinsjugend.de/index.php/service-fuer-aktive/verleihservice

Weiterhin gibt es aus dem Fachbereich Familie unter anderem: Bärenkostüme, Schneeschuhe, Kinderschnitzmesser, GPS-Geräte, Fledermausdetektoren, DJH Gruppenkarten, Boomwhackers, Rollups Familie und Spielekisten – siehe http://familien.albverein.net/verleih